Zurück zur Startseite

Hospiz
Haus Brücke Friedel
Geldern-Walbeck

Hospiz - was ist das?

Unser Anliegen

Jeder kann in die Situation kommen, dass er in seiner letzten Lebensphase auf helfende Einrichtungen angewiesen ist.

Bild eines Gastes mit freundlicher Genehmigung jenes.

Das Hospiz Haus Brücke Friedel in Geldern-Walbeck ist für viele Menschen an ihrer letzten Lebensstation eine Oase des Friedens und der Liebe, ein Ort zum Kommen, Bleiben und Gehen.

Dies stellen wir wie folgt sicher:

  • Selbstständigkeit und Würde werden in unserem Haus bis zuletzt erhalten und gefördert.
  • Wünsche und Bedürfnisse unserer Hospizgäste werden durch unser Team angenommen und erfüllt.
  • Wir schaffen eine familiäre Atmosphäre.
  • Das Hospiz stellt eine ganztägige Begleitung, Pflege und Betreuung sicher.
  • Medizinische / pflegerische / palliative Versorgung wird nach neuesten Erkenntnissen gewährleistet.
  • Begleitung von Angehörigen.
  • Auf Wunsch seelsorgerische Begleitung aller Glaubensrichtungen. (Überkonfessionell)
  • Unser Haus steht Angehörigen und Besuchern immer offen.
  • Übernachtung von Angehörigen ist in unserem Hospiz Haus möglich.

Wir versuchen, unseren Gästen ihre Ängste auf dem Weg des Abschieds zu nehmen.
Diese tröstende Nächstenliebe wünscht wohl jeder für sich und seine Liebsten. 

Noch einmal Geburtstag feiern

Bild eines Gastes mit freundlicher Genehmigung jenes.

Vor dem Weg ins Hospiz stellten die Ärzte bei Frau Sonne (Name geändert) die Diagnose Krebs.
Nach einem langen Weg war klar, das Hospiz würde der Ort sein, an dem Frau Sonne diese Welt, sowie Familie, Ehemann und Geschwister zurück lassen muss.

Alle wussten, es bleibt nur wenig Zeit.
Zeit, die so kostbar und wichtig wurde.
Zeit, die bewusst erlebt werden wollte.

Auch der letzte Geburtstag wollte von Frau Sonne, ihrem Ehemann und Geschwistern, sowie uns Mitarbeitern gelebt und mit Freude und Dankbarkeit angenommen sein.
Ein Tag, der für die Familie so wichtig war.

Zuversicht und Kraft geben

Wir führen viele Gespräche mit unseren Gästen und ihren Angehörigen, die den nahenden Tod des geliebten Menschen erst begreifen und verarbeiten müssen.

Immer, und gerade bei jungen sterbenden Menschen wie Frau Sonne, die Ihre Familie zurück lassen musste, ist der seelische Beistand für Partner und Familie besonders wichtig.
In einfühlsamen Gesprächen geben wir ihnen Kraft und Beistand für die Zeit danach.